To be able to download files, you must have an activated account and be logged in. The download button is not displayed as a guest.

Automatische Löschanlagen bei Industriebränden

  • Hallo!

    Nachdem ich heute beim Brand im Cheniewerk grandios gescheitert bin hätte ich folgende Anregung zur Diskussion: In jedem großeren Industriebetrieb wird ja bekanntlich auch der vorbeugende Brandschutz groß geschrieben. Manche gefährdete Fertigungsbereiche werden durch Löschanlagen gesichert. Ich könnte mir hier den Einsatz von stationären Monitoren die im Werk festverbaut sind vorstellen. Dies würde bedeuten das eine Brandbekämpfung auch im Schadstoff belastetem Bereich möglich währe.

    Ansonsten habe ich sehr viel Spaß bei Euerer Mod. Man wird als Einzelspieler zimlich gefordert. Was mir aber bei Spielern im YouTube auffeld ist, dass der Einsatz von TLFs kaum vorkommt. Ich habe das Handwerk noch mit dem alten Löschzug oder Rüstzug mit TLF, DL, LF bzw. TLF und RW gelernt.

    Grüße Grisu

  • Die Idee finde ich sehr interessant! Beim ChemieparkWest (Linzing) habe ich selbst keine Probleme und bekomme es meist mit den 3 Fz der Werksfeuerwehr hin, alarmiere aber meist am Anfang direkt mehr... Westwind habe ich noch nicht so viel Erfahrung, aber dort habe ich gehört das es oft ausartet.

    Wichtig ist auch bei Industriebränden das abriegeln der Gasleitungen, da sonst die Brandausbreitung massiv erhöht wird.

  • Ich sag mal so: Bei Linzing ist es nicht so extrem schwer, sofern man von Anfang an richtig alarmiert, Gebäude kühlt und die Gasleitung abdreht.

    Bei Lüdenscheid ist es schon herausfordernder. Aber auch das ist möglich, wenn man von Anfang an richtig alarmiert, die Gasleitungen abdreht und die Gebäude kühlt. Es gibt genügend TLFs. Ich denke, dass Löschanlagen oder fix verbaute Wasserwerfer übertrieben wären.


    Was mir auffällt ist, dass die umliegenden Gebäude schlichtweg ignoriert werden. Die WF fährt raus und fängt sofort mit dem Löschen des brennenden Werkes an. Das führt dann aber dazu, dass die umliegenden Gebäude nicht gekühlt werden und ebenso Feuer fangen. Mehr Gebäude in Brand = höhere Wärmestrahlung = Feuer braucht mehr C-Rohre damit es gelöscht werden kann & Ausbreitung wird mehr. Wenn man jedoch sofort anfängt die umliegenden Gebäude zu kühlen und dann erst mit den weiteren Kräften zu löschen, dann hat man in den meisten Fällen kein Problem. Es ist aber durchaus realistisch, dass es auch mal durchzündet. Dann geht es nicht mehr nur um das Löschen, sondern mehr um das Schützen von anderen Objekten. Dann brennen 1-2 Anlagen hald komplett aus und der Einsatz dauert länger. Ist ja auch mal schön, wenn man nicht nur löschen muss, sondern sich der Schwerpunkt auf das Schützen der umliegende Gebäude verschiebt.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!